Kurzbericht

Empfang des indischen Präsidenten Pranab Mukherjee unter Teilnahme des Ehrwürdigen Guangquan

Am 25. Mai 2016 fand im Anschluss an das Treffen zwischen dem Vizepräsidenten Chinas Li Yuanchao und dem Präsidenten Indiens Pranab Mukherjee ein Empfang statt, der gemeinsam von der Gesellschaft des Chinesischen Volkes für Freundschaft mit dem Ausland und der indischen Botschaft in China veranstaltet wurde. Im Rahmen diesen Empfangs hielten Li Yuanchao und Pranab Mukherjee Ansprachen.

Auf Einladung nahmen an dem Empfang sowie am abendlichen Bankett zur Begrüßung von Persönlichkeiten aus Kultur- und akedemischen Kreisen auch der Vizepräsident der Vereinigung der Buddhisten Chinas, der Abt des Tempels Yufo in Shanghai, der Ehrwürdige Juexing, und der Vizegeneralsekretär der Vereinigung der Buddhisten Chinas, der Abt des Tempels Lingyin, der ehrwürdige Guangquan, sowie der Vizedekan der internationalen Abteilung der Vereinigung der Buddhisten Chinas, der ehewürdige Puzheng teil.


Treffen des Vizepräsidenten Chinas, Li Yuanchao, mit dem Präsidenten Indiens, Pranab Mukherjee.


Ansprache des Vizepräsidenten Chinas, Li Yuanchao


Ansprache des Präsidenten Indiens, Pranab Mukherjee 

 

Zu den geladenen Teilnehmern am Empfang gehörte der Vizegeneralsekretär der Vereinigung
der Buddhisten Chinas
, der Abt des Tempels Lingyin, der ehrwürdige Guangquan

1208 人数