Kurzbericht

Ausstellung wertvoller alter buddhistischer Fotos von der späten Qing-Dynastie bis zur Republik China im Tempel Lingyin

Am 25. Juli 2016 fand als Gemeinschaftsveranstaltung des Tempels Lingyin, des Fotografie-Vereins der Provinz Zhejiang und des Shenhong-Studios der Universität Zhehiang eine „Ausstellung wertvoller alter buddhistischer Fotos von der späten Qing-Dynastie bis zur Republik China“ in der Dharma-Halle des Tempels Lingyin statt.

Die Eröffnungszeremonie der Ausstellung stand unter dem Vorsitz von Meister Benkong der Akademie für den Buddhismus Hangzhou. Der Meister Kuoren des Tempels Lingyin, der Vizepräsident des Fotografie-Vereins der Provinz Zhejiang Wang Xiaochuan, sowie die Professoren Shenhong und Xu Zhongmin der Universität Zhejiang hielten während der Eröffnungszeremonie Ansprachen.

Dass diese bedeutende Ausstellung stattfinden konnte, ist auch der Unterstützung und Förderung durch die Bibliothek der Harvard University, die Bibliothek des dänischen Kaiserhauses und durch Nachkommen von britischen und amerikanischen Missionaren in China zu verdanken. Darüber hinaus stellte einheimische Sammler von alten Fotos ihre teilweise kostbaren Sammlungen zur Verfügung. Unter den ca. 200 Exponaten der Ausstellung befinden sich einige sehr seltene Stücke, die hier teilweise zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich wurden. 

Das Engagement des Tempels Lingyin bei der Organisation der „Ausstellung wertvoller alter buddhistischer Fotos von der späten Qing-Dynastie bis zur Republik China“ hat seine Wurzel in der Selbstverpflichtung des Tempels, sich für die chinesische und buddhistische Kultur und Geschichte einzusetzen. Damit ist die Hoffnung verbunden, zur Erforschung buddhistischer Kultur und Geschichte anzuregen, den Aufbau traditioneller Kultur zu stärken und einen Beitrag zur Verwirklichung des Traums zu leisten, auf dem Gebiet der Kultur eine Führungsposition zu erreichen.
 


Bei der Öffnungszeremonie


Ansprache des Aufsehers für den Tempel Lingyin, Meister Kuoren


Ansprache des Vizepräsidenten des Fotografie-Vereins der Provinz
Zhejiang, Wang Xiaochuan


Ansprache von Prof. Shenhong der Universität Zhejiang


Ansprache des Vertreters der Gelehrten, Prof. Xu Zhongmin von der Universität Zhejiang



Besucher der Ausstellung

730 人数