Kurzbericht

Yunlin-Teeparty in der Akademie für den Buddhismus Emeishan

Am 15. Juni 2018 kamen der Meister Zhenfa, die Lehrerin Cheng Lüfang und etwa 20 Studenten der Gruppe für das Tee-Studium des Tempels Lingyin auf Einladung in die Akademie für den Buddhismus Emeishan, um dort eine Yunlin-Teeparty zu veranstalten. Insgesamt gab es über 70 Teilnehmer an der Teeparty, darunter: der Dekan der Akademie für den Buddhismus Emeishan, der Abt des zen-buddhistischen Tempels Dafo, der ehrwürdige Yongshou, der Abt des Tempels Shengshui in Neijiang, der ehrwürdige Zhihai vom Tempel Wenshu in Chengdu, der Vizedekan der Akademie für den Buddhismus Emeishan, der Meister Fayuan, die Absolventen des Bachelor-Kurses des Jahrgang 2014 der Akademie für den Buddhismus Emeishan, die Leiter der zuständigen Behörden der buddhistischen Gesellschaft der Provinz Sichuan sowie Leute aus allen Schichten der Gesellschaft.

Unter den melodischen Klängen der Guqin wurden dem Publikum drei verschiedene Geschmacksrichtungen von Tee angeboten. Zwischendurch gaben der ehrwürdige Zhihai und der Meister Fayuan Unterweisungen, in denen sie die Studenten wie das allgemeine Publikum ermutigten, durch Tee den Buddhismus zu praktizieren und in der Praxis zur Freiheit zu gelangen. Am Ende forderte der Meister Zhenfa das Publikum auf, den durch die Teilnahme an der Teeparty erworbenen Segen anderen zuzuwenden und die Erfrischungen des Tempels Lingyin als Geschenk dieser Teeparty nach Hause zu schicken.

Teeparty
Ansprache des Ehrwürdigen Zhihai
Ansprache des Ehrwürdigen Fayuan
Bitte um Segen für die Menschen

 

 

99 人数