Kurzbericht

Der Ehrwürdige Abt Guangquan erteilt eine Wochenend-Unterweisung über das Herz-Sutra

Am 17. Mai 2015 wurde von dem Ehrwürdigen Guangquan, Abt des Tempels Lingyin, eine Wochenendunterweisung über den berühmten Text Prajnaparamitahrdaya, kurz Herz-Sutra, abgehalten. 280 buddhistische Laien und Gläubige unterschiedlicher Herkunft folgten der Unterweisung und entwickelten Freude am Dharma.
Der Ehrwürdige Guangquan begann mit der Einführung des Herz-Sutra nach China, erläuterte dann die Methoden der Übersetzung buddhistischer Schriften und sprach über Meister Xuanzang und andere große Übersetzer buddhistischen Schriftguts. Zu der berühmten Kernaussage des Sutra „Form ist nicht getrennt von Leerheit, Leerheit ist nicht getrennt von Form“( Skt. रूपान्न पृथक्शून्यता शून्याताया न पृथग्रूपम्) führte der Ehrwürdige Guangquan wissenschaftliche Erkenntnisse über Quantenmechanik an, um die Verbindung von Buddhismus und Wissenschaft aufzuzeigen und den Zuhörern das Verständnis der buddhistischen Lehre zu erleichtern.

Der Ehrwürdige Guangquan, Abt des Lingyin-Tempels

Aufmerksame Zuhörer der buddhistischen Unterweisung 

 Anmeldung der Teilnehmer, unterstützt von einem Mönch

Informationen für Besucher und Anhänger des Buddhismus 

772 人数